Leistungsinhalte

  • Beratung zur Existenzneugründung/Einzelpraxis
  • Beratung zur Neugründung einer Praxisgemeinschaft u. Gemeinschaftspraxis
  • Beratung zur Praxisübernahme/Einzelpraxis
  • Beratung und Entwicklung/Planung von Kooperationsformen Vernetzungen von Praxen, Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) für eine Betreibergesellschaft
  • Beratung zur Praxisverlegung
  • Suche von Praxis-/Gewerberäumen
  • Praxisabgabe
  • Beratung zur Gründung eines Ärztehauses/Objektes und deren Organisationsstrukturen
  • Suche und Auswahl von Ärzten zum Umzug/ Verlegung in ein Ärzteobjekt
  • Suche und Auswahl von KV-Zulassungen für Nachbesetzungsverfahren
  • Suche einer Praxis-/Übernahme
  • Schaffung von Voraussetzungen der Vernetzung von Abrechnungssystemen zur KV Berlin
  • Gründung von Betreibergesellschaften für Ärztehäuser sowie deren Führung
  • Planung und Organisation von ärztlichen /nichtärztlichen Folgeeinrichtungen für Ärzteobjekte
  • Leistungsangebot

1. Überprüfung und Bewertung/Einschätzung von Praxen zu bestehenden

  • privaten Darlehen
  • Geldanlagen Versicherungen und sonstiges Vermögen
  • Steuerforderungen (in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater)

2. Bewertung/Einschätzung einer zu übernehmenden Praxis

  • nach Stadtbezirk /Gegend
  • durch Kostenfeststellung der zu übernehmenden Praxis auf der Grundlage steuerlich relevanter Daten
  • nach Honorarsituation/KV und private Einnahmen
  • nach Feststellung erforderlicher Folge/Investitionen
  • nach Rentabilitäts-und Liquiditätsberechnung
  • nach Kaufpreis

3. Bewertung/Einschätzung einer abzugebenden Praxis an einen Nachfolger

  • nach Umsatz/Kosten/Gewinn
  • Erstellung einer Einschätzung/Analyse zum Praxisverkaufspreis
  • Übernahme sämtlicher Verantwortlichkeiten/Schriftverkehr zur Praxisabgabe
  • Suche eines Praxisnachfolgers
  • Klärung aller Formalitäten mit der KV Berlin/ eventuell Verlegungsantrag/Ausschreibung/Nachbesetzung

4. Verhandlungen mit Banken

  • Entwicklung eines Finanzierungsvorschlages zum Kauf von Praxen/Zulassungen
  • Entwicklung eines Konzeptes zum wirtschaftlichen Betreiben von Ärzteobjekten und deren Finanzierung
  • Verhandlungen mit Banken
  • Überprüfung und Besprechung zu allen Darlehensverträgen